Seit dem 1. Januar 2004 ist das Kommunalunternehmen (KU) des Landkreises Würzburg, eine Anstalt des öffentlichen Rechts, für die Abfallentsorgung im gesamten Landkreis Würzburg zuständig. Eine der wichtigsten Änderungen ist die nun einheitliche Abfallgebühr für alle Landkreisbürger.

Den Gebührenbescheid erhalten die Grundstückseigentümer nur bei Gebührenänderungen direkt vom Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg - Fachbereich Abfallwirtschaft.

Die Abfalltermine für Eisingen veröffentlichen wir im Terminkalender und tagesaktuell auf der Startseite.

Die Termine selbst werden jedes Jahr neu vom team orange festgelegt und im Mitteilungsblatt und im Internet veröffentlicht:

 

 

Änderungen: Die Sammlung der Gelben Säcke erfolgt ab dem Kalenderjahr 2017 zusammen mit der Leerung der Biotonnen grundsätzlich donnerstags. Im Abfallkalender 2017 des team orange tragen Abholtermine nun die Bezeichnung Gelber Sack. Beachten Sie außerdem, dass sich ab 2017 auch der Ansprechpartner ändert.

Rückblick: Ab dem Jahr 2014 erfolgte die Abholung der gelben Säcke grundsätzlich dienstags - vorher montags. Im Abfallkalender des team orange trugen Abholtermine bis einschließlich 2016 das Kürzel LVP (=Leichtverpackung) - bis einschließlich 2013 wurde das Kürzel DSD verwendet.

 

Grüngutsammelstelle in Eisingen

Die Grüngutsammelstelle befindet sich von Dezember bis einschließlich Februar in der Winterpause und ist ab März jeweils am Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

 

Grüngut-Sammlungen: Neuregelung ab 2013

Seit dem Kalenderjahr 2013 gibt es keine Grüngut-Straßensammlungen mehr. Die Abholung von Grüngut kann jetzt individuell und passgenau beim team orange auf Abruf bestellt werden. In den Sammelmonaten März und April sowie Oktober und November kommt das Grüngutfahrzeug dann an den Gartentüren vorbei.

Die Abholung von Grüngut ist in haushaltsüblichen Mengen (bis 5 Kubikmeter) kostenlos.

Da sich das Abrufformular in der Vergangenheit immer wieder ein Mal geändert hat und wir von Änderungen nicht informiert werden, bieten wir das Formular nicht mehr in unserem Downloadbereich an, sondern verweisen auf den nachfolgenden Link.


http://www.team-orange.info/gruengut.html




Verkauf von Restmüll- und Bioabfallsäcken im Rathaus

Die Bürger haben die Möglichkeit, im Rathaus Restmüll- und Bioabfallsäcke zu erwerben.

70-Liter Restmüllsack 5,-- €
100-Liter Bioabfallsack 3,-- €

 

Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe in den Nachbargemeinden - Zuletzt überprüft: 09.07.2016
(außer an bayernweiten Feiertagen, am 15. August sowie 24. und 31. Dezember)

Höchberg - Wertstoffhof Matzenhecke:
Mi  14:00 bis 18:00 Uhr
Fr  09:00 bis 18:00 Uhr
Sa  09:00 bis 14:00 Uhr

Reichenberg - Wertstoffhof Klingholz:
Di  09:00 bis 18:00 Uhr
Mi  07:00 bis 12:00 Uhr

Do  09:00 bis 18:00 Uhr
Fr  09:00 bis 18:00 Uhr
Sa  09:00 bis 14:00 Uhr

Waldbüttelbrunn - Wertstoffhof Kiesäcker:
Di  09:00 bis 18:00 Uhr
Mi  07:00 bis 12:00 Uhr

Do  09:00 bis 18:00 Uhr
Fr  09:00 bis 18:00 Uhr
Sa  09:00 bis 14:00 Uhr

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ...