Das 39. Eisinger Backhäuslesfest fand von Samstag, 25. Juni bis Sonntag, 26. Juni in kleinerem Rahmen als gewohnt statt.


39. Eisinger Backhäuslesfest - Foto: Artur SchmittBis einschließlich 2015 wurde die ursprünglich dreitägige Veranstaltung von einer Festgemeinschaft, bestehend aus mehreren Eisinger Vereinen ausgerichtet. Dieses Jahr fand das um einen Tag gekürzte Fest in kleinerem Rahmen ohne Barzelt statt - Veranstalter war die Fußballabteilung des TSV Eisingen. Gebacken wurden in den alten Steinbacköfen des ehrwürdigen Backhauses das schmackhafte, kernige Eisinger Backhäuslesbrot und die bekannten und wohlschmeckenden Blaatzsorten, wie Käse-, Riebeles- und Zwiebelblaatz. Daneben gab es ein reiches, kulinarisches Angebot: Spezialitäten vom Grill, italienische Köstlichkeiten sowie Schnitzel und Nudelgerichte und am Sonntagmittag Braten und Hochzeitsessen. In der Kaffeebar rundeten selbstgebackene Kuchen und Torten das Angebot ab.

 

Infoseite: http://backhaeuslesfest.eisingen.de
 

 

Rückblick

20160626_1347 :: Am Sonntagnachittag beim 39. Eisinger Backhäuslesfest
20160626_1347 :: Am Sonntagnachittag beim 39. Eisinger Backhäuslesfest
1. Bürgermeisterin Ursula Engert (links im Bild).
Der Festbetrieb startete am Samstag um 16:00 Uhr. Kurz nach 18:00 Uhr eröffnete Bürgermeisterin Ursula Engert offiziell das Fest mit dem traditionellen Bieranstich, bei gleichzeitiger Abkühlung von oben. Ein Gewitter mit Starkregen zog über Eisingen hinweg. Am Abend stellte sich wieder Wetterbesserung ein und die Blaskapelle "Die Eisinger" unterhielt die Festbesucher mit musikalischen Klängen bis weit in die Nacht hinein. Der Sonntag startete um 11:00 Uhr mit einem leckeren Mittagessen, passend dazu ein weißblauer Himmel und recht angenehme Temperaturen. Den Kindern wurde wieder ein tolles Kinderprogramm geboten. Am Sonntagnachmittag lud der Veranstalter die "Kleinen" und "Größeren" zu einem vielseitigen Spieleprogramm ein. Auch an die Fußballfans wurde gedacht und ab 18:00 Uhr das Fußball-EM-Achtelfinale-Spiel Deutschland gegen die Slowakei (3:0) übertragen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Band "Borszalino". Selbstverständlich fand auch dieses Jahr wieder der allseits beliebte Brotverkauf statt, der bereits am Freitagnachmittag begann.

 

Flyer zum Backhaeuslesfest 2016

 

 

Pressemitteilung der Fußballabteilung des TSV Eisingen vom 12. April 2016

 

Eisinger Tradition liegt uns am Herzen !

Der TSV Eisingen lädt recht herzlich ein

zum diesjährigen

„Eisinger Backhäuslesfest“

vom 25. bis 26. Juni 2016

in kleinerem Rahmen und ohne Barzelt wollen wir den Eisingern
und allen Freunden des Backhäuslesfestes die Gelegenheit bieten,

bei Eisinger Backhausbrot

Blaatz, Musik

und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten

ein paar schöne gemeinsame Stunden

in gewohnt gemütlicher Atmosphäre im Herzen Eisingens

zu verbringen

TSV Eisingen - Fußballabteilung, die Vorstandschaft

 

Backhäuslesfest 2016 – Helfer gesucht

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

am Wochenende 24. bis 26. Juni 2016 soll wieder unser beliebtes Eisinger Backhäuslesfest stattfinden. Die schöne alte Tradition des Brotbackens soll beibehalten werden und das damit verbundene gemeinsame fröhliche Feiern in unserer Ortsmitte.

Ein großes ehrenamtliches Engagement ist notwendig, um dieses Fest zu organisieren. Leider wird es immer schwieriger, Helfer zu finden. Wer hat Interesse, bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes mitzuhelfen, in der Backmannschaft, bei der Schürmannschaft? Die Vereine freuen sich über jede Unterstützung.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Rathaus bei Herrn Roland Berberich unter der Tel. 9063-0.


Ursula Engert
1. Bürgermeisterin


Quelle: Mitteilungsblatt vom 5. Februar 2016

 

Vereinsbeiratssitzung am 29. April 2015

Der Termin für das 39. Eisinger Backhäulesfest wird auf das letzte Juniwochenende 2016 festgelegt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ...