E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: https://www.gs-eisingen-waldbrunn.de

Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr 07:30-11:30.Uhr, Tel. 09306 / 99 570

 

Ferienkalender für Bayern - Schulferien in Deutschland ►

 

 

Liebe Leserinnen und Leser!

Schulleiter Thomas BlendingerAls neuer Schulleiter der Grundschule Eisingen – Waldbrunn begrüße ich Sie recht herzlich auf unserer Infoseite und möchte mich kurz vorstellen:

Mein Name ist Thomas Blendinger, ich komme von der Grundschule Leinach, wo ich 15 Jahre Schulleiter war. Ich kenne Eisingen und Waldbrunn recht gut, da ich 23 Jahre mit meiner Familie in Waldbrunn wohnte. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben in beiden Orten und auf die Zusammenarbeit mit den verschiedensten Institutionen.

Eisingen im September 2016

 

 

Schuldaten für das Schuljahr 2016/17

Klassen mit Klassleitung in Eisingen:
1a: Frau Hufgard-Kirklighter
2a: Frau Kremer
2c: Frau Lehmann
3a: Frau Grammel
4a Herr Schwab

Klassen mit Klassleitung in Waldbrunn:
1b: Frau Kiesel
2b: Frau Dittmann
3b: Frau Schmitt
4b: Frau Fidanza

Weitere Lehrkräfte:
Frau Bundschuh (WuG)
Frau Meyer (WuG)
Frau Hübner (kath. Religion)
Herr Pfarrer Dr. Jelonek (kath. Religion)
Frau Breunig (kath. Religion)
Frau Pfarrerin Müller-Oldenburg (ev.Religion)
Frau Scheer (Mobile Reserve) Frau Schlötterlein (LAA)
Herr Blendinger (Musik, Sport, DFöU, Ethik)
Frau Münker (Jugendsozialarbeit an Schulen)
Frau Weidlich (Mobiler sonderpädagogischer Dienst

 

Segnung der Erstklässer am ersten Schultag

(von Hannelore Hübner)

Am 13. September fing für 50 Kinder aus den Gemeinden Eisingen und Waldbrunn die Grundschulzeit an. Der erste Schultag begann mit einer ökumenischen Feier in der St. Nikolauskirche in Eisingen. Zusammen mit den Kindern feierten deren Eltern und Verwandte, Frau Bürgermeisterin Engert und Herr Bürgermeister Fiederling einen stimmungsvollen Gottesdienst mit besonderer Segnung der Schulanfänger. Bei ihrer Ansprache begrüßte Frau Engert auch im Namen von Herrn Fiederling die neuen Schulkinder und den neuen Rektor der VS Eisingen/Waldbrunn, Herrn Thomas Blendinger. Dieser stellte sich mit seiner eigenen Schultüte den Kindern und deren Eltern vor und wünschte allen eine gute Zeit in der Grundschule. Vor den Schultüren in Eisingen und Waldbrunn wurden die neuen Schulkinder von ihren künftigen Schulfreunden begrüßt. Sie standen Spalier mit Lebkuchenkerzen, auf denen jeweils ein Name eines Schulanfängers stand. Diese schöne Geste des Willkommens stammte vom Elternbeirat.

Herzlichen Dank!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ...