Monatliche Archive: Dezember 2018

34 Beiträge

Schneefall in Eisingen am 3. Adventssonntag 2018

Wetterrückblick Dezember 2018

Anfang Dezember stellte sich die Wetterlage um: Die vorher über Monate hinweg dominierenden Hochdruckgebiete wanderten nach Osten ab und machten den Weg frei für atlantische Tiefdruckgebiete, die nun mit ihren Ausläufern direkt über Mitteleuropa hinwegzogen. Sie sorgten in Deutschland für die lang herbeigesehnten größeren Niederschlagsmengen und beendeten damit die große Trockenheit.

„Mozart-Vertragsunterzeichnung“

„Kleines Mozarteum“ nimmt Gestalt an

Vertrag für Musikhochschule abgeschlossen: 2001 endete in der ehemaligen Mozart-Schule der reguläre Betrieb eines Gymnasiums. Seit dieser Zeit ist der renovierungsbedürftige Bau die Heimat verschiedener Provisorien. Nun wird ein neues Nutzungskonzept im Zeichen der Musik die zentral gelegene Immobilie aufwerten. Die komplette Sing- und Musikschule wird hier ein neues Zuhause finden.

Unterzeichnung des Gesellschaftsvertrags der Nahverkehr Mainfranken GmbH am 11. Dezember 2017. Foto: Georg Wagenbrenner

Vor einem Jahr wurde die Nahverkehr Mainfranken GmbH gegründet

Ein Jahr ist seit der Gründung der Nahverkehr Mainfranken (NVM) GmbH am 11. Dezember 2017 im Würzburger Rathaus vergangen. Es war quasi der offizielle Startschuss für einen gemeinsamen Verkehrsverbund aus Stadt und Landkreis Würzburg, den Landkreisen Kitzingen, Main-Spessart, Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen, Haßberge sowie Stadt und Landkreis Schweinfurt.

BGH zur kostenlosen Verteilung eines kommunalen „Stadtblatts“

Der unter anderem für Ansprüche aus dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass eine Kommune nicht berechtigt ist, ein kommunales Amtsblatt kostenlos im gesamten Stadtgebiet verteilen zu lassen, wenn dieses presseähnlich aufgemacht ist und redaktionelle Beiträge enthält, die das Gebot der „Staatsferne der Presse“ verletzen.

Großer Feuerfalter (Lycaena dispar). Foto: Robert Hock

Tagfalter in Eisingen – Großer Feuerfalter (Lycaena dispar)

Der Große Feuerfalter (Lycaena dispar – auch Flussampfer-Dukatenfalter) ist ein Schmetterling aus der Familie der Bläulinge (Lycaenidae). Der Tagfalter ist eine große Seltenheit und in ganz Bayern nur in Unterfranken und hier an sehr wenigen Stellen zu finden. Um so erfreulicher ist es, dass es den Falter auch in Eisingen gibt. Wir zeigen Ihnen unsere Fotos und YouTube Videos.