St. Josefskirche und Theater im St. Josefs-Stift

Adventskonzert der Veeh-Harfengruppe Saitenklang im St. Josefs-Stift

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich Sie herzlich zum Adventskonzert der Veeh-Harfengruppe Saitenklang und des Eisinger Posaunenchors am 2. Adventssonntag, dem 9. Dezember 2018 ab 16:00 Uhr in der St. Josefs-Kirche im St. Josefs-Stift einladen.

Mit freundlichen Grüßen

Melissa Hager

 

Mit Harfen und Posaunen: Adventskonzert im St. Josefs-Stift Eisingen

Die Veeh-Harfengruppe Saitenklang lädt ein zum Adventsabend am 9. Dezember 2018 um 16 Uhr in der St. Josefs-Kirche im St. Josefs-Stift in Eisingen. Unter dem Motto „Mach dich auf und werde Licht“ gibt es Gedanken, Geschichten, Gebete und Gesang zur Adventszeit. Die musikalische Begleitung übernehmen die Veeh-Harfengruppe sowie der Posaunenchor Eisingen. Durch den Abend führen Pastoralreferentin Brigitte Zecher, Pfarrerin Kirsten Müller-Oldenburg und Karl Heeg, Leiter der Harfengruppe.

Seit über 25 Jahren ist die Veeh-Harfengruppe Saitenklang fester Bestandteil des musiktherapeutischen Angebots im St. Josefs-Stift in Eisingen. Die Musikerinnen und Musiker geben eigene Konzerte oder gestalten kulturelle Veranstaltungen und Gottesdienste. Die Veeh-Harfe ist ein Saitenzupfinstrument, das auch Musikerinnen und Musiker ohne Notenkenntnisse spielen können. Hilfestellung gibt eine Notenschablone, die man zum Spielen unter die Saiten legt. So ist die Veeh-Harfe ein beliebtes Instrument bei Kindern, Erwachsenen ohne Notenkenntnisse sowie Menschen mit Behinderung.

 

Über das St. Josefs-Stift

Seit mehr als 45 Jahren bietet die St. Josefs-Stift Eisingen gemeinnützige GmbH Wohnbetreuung, Assistenz, Therapie sowie Arbeit und Beschäftigung für mehr als 400 Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung in den Landkreisen Würzburg, Aschaffenburg und Kitzingen. Die Einrichtung beschäftigt rund 630 Mitarbeiter. Das St. Josefs-Stift ist Teil des Unternehmensverbundes St. Josefs-Stift Eisingen e.V.