Barrierefrei
[wpa_toolbar]
Aktuelles aus Eisingen
19. Juni 2020

Stellenausschreibung der Gemeinde Eisingen

Die Gemeinde Eisingen mit ca. 3.400 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für unsere Finanzverwaltung

Ihr Profil:
Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder Verwaltungsfachkraft (Beschäftigtenlehrgang 1), wünschenswert wäre praktische Erfahrung im kommunalen Finanzwesen.

Ihre Aufgaben
sind u.a. das Haushaltswesen, die Gebührenerhebung und –kalkulation, die Abrechnungen nach BayKiBiG und KiFöG und die Fördermittelbeantragung mit Erstellung der Verwendungsnachweise.

Darüber hinaus unterstützen Sie uns bei den vielfältigen Aufgaben unserer Verwaltung.

Wir bieten
eine leistungsgerechte Bezahlung auf Grundlage des TVöD und fachbezogene Fortbildungen. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz mit einer interessanten, abwechslungsreichen Tätigkeit in einem engagierten Team.

Bei der ausgeschriebenen Vollzeitstelle ist ggf. auch Job-Sharing möglich. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie selbstständig und eigeninitiativ arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir erwarten eine qualifizierte Persönlichkeit, die sich den wechselnden Anforderungen einer fortschrittlichen und bürgerorientierten Kommunalverwaltung stellt und diese aktiv mitgestaltet.

Senden Sie diese bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis 06. Juli 2020 an die Gemeinde Eisingen, Pfarrer-Henninger-Weg 10, 97249 Eisingen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Torsten Kuhn unter der Rufnummer 09306/9063-30 gerne zur Verfügung.

 

Bildquelle: Gemeinde Eisingen

eisingen wappen
Skip to content