Ausstellung „Finde deinen Platz“ ab Oktober in der Philippuskirche

Liebe Damen und Herren,

ich freue mich, mitteilen zu können, dass die Ausstellung “Finde deinen Platz” mit Stühlen der Künstlergruppe “Alte Waschküch” unter Leitung von Stefan Leins aus dem St. Josefs-Stift, die bisher in der Augustinerkirche in Würzburg zu Gast war, ab Oktober bei uns in der evangelischen Kirche in Eisingen zu Gast sein wird.

Rathauseinweihung in Eisingen - Foto: Stefan Ripperger
20120325

Diese Stühle sind bunt (siehe Foto) und individuell gestaltet, so wie auch unsere Gesellschaft bunt und vielfältig ist. Die Künstler wollen damit ihre Sicht auf ihren Platz in unserer Gesellschaft zum Ausdruck bringen. Es sind entsprechend der Prozentzahl der Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft 9 % der Gesamtzahl der Stühle unserer Kirche, die durch die Exponate aus dem Stift ausgetauscht werden.

 

Folgende Termine stehen jetzt fest:

 

So, 7. Oktober 2018 um 10 Uhr
Eröffnung im Familiengottesdienst, anschließend Eintopfessen mit Möglichkeit zur Begegnung. Musik: Posaunenchor der Philippuskirche und Gisbert Müller. Im Anschluss stellen sich die Kandidaten der Kirchenvorstandswahl vor und es gibt noch Kaffee und Kuchen.

Mi, 24. Oktober 2018 um 19 Uhr
Begegnungsabend, u.a. mit Veeh-Harfengruppe des Stiftes.

So, 18. November 2018 um 17 Uhr
Autorenlesung mit Wortmeldungen “Zwischen den Stühlen” mit Eva Büttner-Egetemeyer, Ulrike Sosnitza, Johannes Jung und Rainer Greubel. Musik: Albert Büttner, Philip Bradel, Olivia Hörning.

So, 2. Dezember 2018 um 15 Uhr
Finissage mit Kaffee und Kuchen. Musik: Bläsertrio des Ensembles Con Brio.

Herzliche Grüße

Kirsten Müller-Oldenburg

 

 

Ausstellung „Finde deinen Platz“ ab Oktober in der Philippuskirche
Rubriken:     

Kirsten Müller-Oldenburg

Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eisingen - Kist - Waldbrunn.

Eine Anmerkung zu „Ausstellung „Finde deinen Platz“ ab Oktober in der Philippuskirche

  • Redaktion
    22. August 2018 um 13:46
    Permalink

    Bitte beachten!

    Die Termine wurden am 22. August 2018 ergänzt, aktualisiert und in den Terminkalender der Website übertragen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert. Anmerkungen zu diesem Beitrag behält sich die Redaktion vor.