Partnerschaft mit Bernières-sur-Mer

Die Gemeinde Eisingen ist mit der französischen Gemeinde Bernières-sur-Mer im Departement Calvados partnerschaftlich verbunden. Unsere Partnergemeinde in der Normandie liegt ca. 15 km nordwestlich von Caen, der französischen Partnerstadt von Würzburg am Main.

 

Der Verein

Partnerschaftstafel von Herbert Roll am Place Bernières-sur-Mer in Eisingen.
Tafel am Place Bernières-sur-Mer

Die Partnerschaft zwischen Eisingen und Bernières-sur-Mer wurde im Jahr 1994 begründet und bei einem Gegenbesuch an Pfingsten 1995 in Frankreich endgültig besiegelt. Die Partnerschaftsurkunden sind gerahmt im Rathaus Eisingen ausgestellt. Hauptanteil an der Begründung der Partnerschaft hat der Verein für Deutsch-Französische Freundschaft e. V., welcher im Jahr 1992 aus der Taufe gehoben wurde und seitdem den Freundschaftspakt mit Leben erfüllt.

Jährlich finden Bürgerfahrten von Eisingen nach Bernières-sur-Mer und umgekehrt statt. Ebenso gegenseitige Besuche von Jugendlichen. Viele Freundschaften haben sich seitdem zwischen den Bürgerinnen und Bürgern beider Partnergemeinden entwickelt. Es wird vor allem die heutige Jugend sein, welche im Rahmen eines zusammenwachsenden Europas diese Gemeindepartnerschaft weiterentwickeln und weitertragen soll. Bürgerfahrten, gemeinsame Feste, kulturelle Begegnungen, Schüler- und Jugendaustausch sollen auch in Zukunft der Ausdruck einer lebendigen Freundschaft sein. Tief beeindruckt ist man immer wieder von der herzlichen Aufnahme und von der großen Gastfreundschaft, welche man stets bei den Begegnungen mit den Einwohnern unserer reizvollen Partnergemeinde in der schönen Normandie erleben kann.
 

Bernières-sur-Mer

Der Ort mit seinen ca. 2.300 Einwohnern beherbergt in den Sommermonaten viele Feriengäste, die von den Reizen des Meeres angezogen werden. Ein kleines Fremdenverkehrsamt kümmert sich um die Vermietung von Zimmern und Ferienwohnungen. Des weiteren steht ein komfortabler Campingplatz zur Verfügung. Der Gezeitenunterschied an der „Côte de Nacre“ (zu deutsch „Perlmuttküste“) ist recht groß, so dass das Wasser bei Ebbe nahezu 100 m zurückweicht. Die Wassertemperatur ist mit der, der Nord- oder Ostsee vergleichbar.

Internet: http://www.bernieres-sur-mer.com