Trio Leluschko - Meyer - Bucher gastiert am 16. Februar 2019 in der Philippuskirche in Eisingen. Foto: Dirk Schelpmeier

„Rosenduft und Nachtigallenklang“ – Konzert am 16. Februar in der Philippuskirche

Am Samstag, dem 16. Februar 2019 um 19:30 Uhr präsentiert die aus Würzburg stammende Mezzosopranistin Pia Viola Buchert zusammen mit Meike Leluschko (Sopran) und Jenny Meyer (Harfe) ihr neues Trioprogramm „Rosenduft und Nachtigallenklang“ in der Philippuskirche Eisingen.

Trio Leluschko - Meyer - Bucher gastiert am 16. Februar 2019 in der Philippuskirche in Eisingen. Foto: Dirk Schelpmeier
Fotos: Dirk Schelpmeier

Die drei Musikerinnen sind alle Absolventinnen der Musikhochschule Detmold.

Letztes Jahr ist ihre erste gemeinsame CD mit dem Titel „Hear the angels sing“ erschienen.

Entdecken Sie Originalkompositionen und Bearbeitungen von Händel, Humperdinck, Offenbach, Giuliani u.a. in der besonderen Kombination von zwei Frauenstimmen und Harfe.

 

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.