Raushaus Eisingen und St. Nikolauskirche am 9. Dezember 2013

Stellenanzeige der Gemeinde Eisingen


Die Gemeinde Eisingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für die Finanzverwaltung.

 

Ihr Profil:
– eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder Verwaltungsfachkraft (AL I)
– wünschenswert wären praktische Kenntnisse im Steuerwesen / Kassenverwaltung
– sicherer Umgang mit EDV
– serviceorientiertes Handeln und Teamfähigkeit
– eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise

Ihr Aufgabenfeld:
– Steuerwesen
– Gewerbewesen
– Gemeindekasse

Darüber hinaus unterstützen Sie uns in den vielfältigen Bereichen unserer Verwaltung wie Bauamt und Einwohnermeldeamt.

Wir bieten:
– eine leistungsgerechte Bezahlung auf Grundlage des TVöD
– fachbezogene Fortbildungen
– einen modernen, unbefristeten Arbeitsplatz mit einer interessanten, abwechslungsreichen Tätigkeit in einem engagierten Team.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich gerne den Anforderungen einer bürgerorientierten Kommunalverwaltung stellen und selbstständig und eigeninitiativ arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie diese bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis 22.03.2019 an die Gemeinde Eisingen, Pfarrer-Henninger-Weg 10, 97249 Eisingen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Torsten Kuhn unter der Rufnummer 09306 9063-30 gerne zur Verfügung.