Feuerwehr und Brandschutz

Mit dem Tanz in den Mai begannen am Donnerstag, dem 30. April 2015 die 4-tägigen Feierlichkeiten zum Feuerwehrfest anlässlich des 140-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Eisingen.

  • Ein Verein löst sich auf - Die Idee bleibt!

    Der 2007 gegründete Verein „Netzwerk zur Förderung der Brandschutzaufklärung bei Menschen mit Behinderung e.V.“ hat beim Amtsgericht die Auflösung beantragt. Immer weniger Menschen hatten ihre Idee mitgetragen und es gab viele Widerstände zu überwinden. Dennoch blickt der eingetragene, gemeinnützige Verein positiv auf die letzten Jahre zurück.

  • 1.000 Euro Spende für die Station Regenbogen

    Das 1. Eisinger Christbaumloben ist vorbei und wir möchten uns ganz herzlich für Ihren Besuch bedanken. Wir hoffen, das 1. Eisinger Christbaumloben war für Sie genauso schön wie für uns.

  • Einladung der Feuerwehr Eisingen zum 1. Eisinger Christbaumloben

    Die Feuerwehr Eisingen lädt Sie recht herzlich zum 1. Eisinger Christbaumloben am 9. Dezember 2016 ab 16:30 Uhr am Place de Bernières-sur-Mer (Dorfmitte) ein.

  • Tag der offenen Tür im Feuerwehrzentrum Klingholz - 16. Oktober 2016

    Einweihung der Digitalfunkwerkstatt und Fahrzeugweihe

    Klingholz/Lkr. Würzburg - Exakt vier Monate nach dem Richtfest ist die neue Digitalfunkwerkstatt im Feuerwehrzentrum des Landkreises Würzburg fertiggestellt und kann in Betrieb genommen werden.

  • Faschingszug abgesagt - Feuerwehr Eisingen bezieht Stellung

    Sehr verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    der für Sonntag, den 07.02.2016 geplante Faschingszug des Eisinger Faschingsvereins wurde abgesagt. Die Feuerwehr Eisingen übernimmt die Verkehrsregelung während des Zuges nicht. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Schließlich ist auch die Feuerwehr an einem aktiven Dorfleben interessiert und unterstützt die örtlichen Veranstaltungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Um Spekulationen vorzubeugen, möchten wir kurz darstellen, wie und weshalb wir zu dieser Entscheidung gekommen sind:

  • FF Eisingen: Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel

    Am Samstag, dem 14. November 2015 übten die Eisinger Feuerwehrleute gemeinsam mit der Rettungshundestaffel Unterfranken e.V. den Ernstfall. Gleich zwei Einsatzszenarien wurden durchgeführt.

  • FF Eisingen: Leistungsprüfung erfolgreich abgelegt

    Am Freitag, dem 23. Oktober 2015 legten zwei Gruppen der Feuerwehr Eisingen erfolgreich die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ ab. Zahlreiche Übungsstunden standen für die Floriansjünger unter Anleitung von Gruppenführerin Tina Brandmaier auf dem Plan.

  • Rauchwarnmelder sind Pflicht - "Alles schläft, einer wacht"

    Alle Neubauwohnungen müssen seit 01. Januar 2013 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein - Nachrüstpflicht für Altwohnungen bis zum 31. Dezember 2017

  • Notfall: Wichtige Rufnummern, Hinweise und Verhaltensregeln

    Notdienstapotheke suchen :: Servicenummern für den Notfall - Polizei - ILS

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ...