Barrierefrei
[wpa_toolbar]
Schule

Grundschule Eisingen-Waldbrunn

MINT-freundliche Schule

Alle Informationen zur Schule mit den aktuellen Terminen finden Sie hier:
www.gs-eisingen-waldbrunn.de

Kontakt
Schulstraße 2
97249 Eisingen
Telefon: 09306 99570
Fax: 09306 99571
E-mail:  sekretariat@gs-eisingen-waldbrunn.de

Schulleitung
Thomas Blendinger, Rektor | Sprechstunde nach Vereinbarung
Ulrich Schwab, Konrektor | Sprechstunde siehe Klasse 3b

Sekretariat
Kerstin Schrenk
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 7.30 – 11.30 Uhr
(mittwochs nicht besetzt)

Schulverbandsvorsitzender
1. Bürgermeister Markus Haberstumpf

 

Schulprofil

Jede Schule bildet innerhalb der Bildungsarbeit Schwerpunkte, um den Schulkindern eine möglichst nachhaltige Bildung zu ermöglichen. Durch Klicken auf das jeweilige Bild gelangen Sie zu den Schwerpunkten unserer Schule, die unser Schulprofil ausmachen.

Sozialer Umgang will gelernt sein. Immer mehr Kinder haben Probleme, sich in der Gruppe zurecht zu finden. Die Jugendsozialarbeit trainiert gezielt das Sozialverhalten und bietet auch den Familien Unterstützung an.

Um das Interesse an den Naturwissenschaften zu intensivieren, beteiligen wir uns am sogenannten MINT-Programm (Mathematik Informatik Naturwissenschaften und Technik). Wir legen Wert auf selbständiges Erschließen durch freies und angeleitetes Experimentieren. Wir besitzen eine eigens dafür eine gut ausgestattete Lernwerkstatt. Alle drei Jahre wird geprüft, ob die Schule die Kriterien für eine Auszeichnung als MINT-freundliche Schule auch weiterhin erfüllt.

Sinus, das Fortbildungsprogramm für Lehrkräfte liefert aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über das Mathematikverständnis von Schulkindern. Diese machen sich unsere Lehrkräfte zunutze und verbessern dadurch die Unterrichtsqualität.

Über den Träger „Der Paritiätische“ engagieren wir eine Helferin, die bei uns ein freiwilliges Soziales Jahr leistet. Sie arbeitet mit einzelnen Schülern und Gruppen und unterstützt so die individuelle Förderung. Ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Schulqualität.

Ehrenamtliche Lesepaten lesen einmal pro Woche mit Kleingruppen oder einzelnen Schulkindern. Eine willkommene Abwechslung zum Leseunterricht und wertvolle Intensivübung.

 

Schulkindbetreuung

An der Grundschule Eisingen-Waldbrunn wird von der Jugendhilfe Creglingen eine Betreuung der Schulkinder nach Schulschluss angeboten.

Leitgedanke der Schulkindbetreuung

Die Schulkindbetreuung unterstützt die Erziehungsarbeit des Elternhauses und der Schule. Sie ist ein Lebensraum, in dem die Kinder wichtige soziale Erfahrungen sammeln.

Die Gestaltung der gemeinsamen Zeit ist abgestimmt auf die Bedürfnisse der Kinder, die nach dem Unterrichtsende zu uns kommen.
Durch das Angebot entstehen täglich neue Möglichkeiten der individuellen Förderung in offenen Spiel- bzw. Lernsituationen unter freizeitpädagogischen Gesichtspunkten (Freispiel, kreative Angebote, Rollenspiele, Konstruieren, Bauen, Gespräche, Bewegung,…).

Für ein Miteinander werden mit den Kindern Regeln entwickelt, an denen sie sich orientieren können und dadurch ein freundschaftliches Miteinander und eine faire Konfliktlösung ermöglicht werden. Die Förderung und Stärkung der sozialen Kompetenzen stehen dabei im Mittelpunkt.

Ihre Kinder sollen sich in der Schulkindbetreuung angenommen und wohl fühlen. Eine enge Vernetzung zwischen Eltern, Schule, Träger und Schulkindbetreuung ist hierbei eine wesentliche Basis für eine optimale individuelle Entwicklung der Kinder.

In der verlängerten Betreuung wird von Montag bis Donnerstag eine unterstützende Hausaufgabenbetreuung angeboten. Hierbei werden die Kinder zum selbstständigen Lernen angeleitet und motiviert.

Verlängerte Schulkindbetreuung (bis 16.30 Uhr) mit Hausaufgabenbetreuung nur am Standort Eisingen.
Es besteht die Möglichkeit für ein warmes Mittagessen (Kosten derzeit 3€/Tag).
Schulkindbetreuung (bis 14.00 Uhr) im Schulhaus Waldbrunn.

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 11:30 Uhr – 16:30 Uhr
Freitag: 11:30 Uhr – 15:30 Uhr
Mögliche Buchungszeiten: 14:00 Uhr, 15:30 Uhr und 16:30 Uhr

Die Anmeldung erfolgt für beide Schulstandorte über die Gemeinde Waldbrunn.

Ansprechpartner
Gemeinde Waldbrunn, Telefon 09306 9858-0

Anmeldeformular zum Download (PDF | 1,3 MB)

Kontakt
Eisingen | Telefon: 0151 14536600
Waldbrunn | Telefon: 0171 3317866

 

Jugendsozialarbeit an unserer Schule – JaS

Wenn man Schule nicht nur als Lernort betrachtet, bedarf es einer großen, vielseitigen Gemeinschaft um den Lebensort gelingend zu gestalten. Jugendsozialarbeit stellt hierbei einen Baustein des Lern- und Lebensortes Schule dar.

Jugendsozialarbeit an Schule richtet sich an die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Eisingen-Waldbrunn, an deren Eltern sowie an die Lehrkräfte.

Somit ist JaS ein Bindeglied zwischen Schule und Elternhaus, wobei individuelle, auf den Einzelfall zugeschnittene Hilfen angeboten werden. Persönliche Informationen werden verantwortungsbewusst behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

JaS bietet:

  • Unterstützung der Kinder bei der Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeiten
  • Unterstützung bei der Befähigung zur Konfliktbewältigung
  • Angebote der sozialen Gruppenarbeit, soziales Kompetenztraining etc.
  • Beratung von Eltern und sonstigen Erziehungsberechtigten mit dem Ziel, sie bei der Lösung innerfamiliärer Probleme, sowie bei Konflikten im sozialen Umfeld zu stärken bzw. zu unterstützen
  • Beratung und Unterstützung der Kinder und Familien in akuten Krisenfällen
  • Vermittlung von Kontakten, Vernetzung und Koordination mit anderen Einrichtungen

Beiträge aus der JaS-Arbeit:

Ich schaff’s – Projekt der vierten Klassen
Ich – du – wir – alle – Projekt der dritten Klassen

Ihre Ansprechpartnerin
Beate Münker (Dipl. Sozpäd.)

Erreichbar im aktuellen Schuljahr
Dienstag, Mittwoch (ab ca. 10 Uhr) und Donnerstag in Waldbrunn: 7:45 Uhr bis 12:00 Uhr
Montags, Mittwochs (bis ca. 10 Uhr) und Freitag in Eisingen: 7:45 Uhr bis 12:00 Uhr
Gerne können Sie auch ein persönliches Gespräch außerhalb der Bürozeiten vereinbaren.

Kontakt
Montag, Mittwoch und Freitag: 09306 9957-2 (Eisingen)
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 09306 98384-61 (Waldbrunn)
E-Mail: beate.muenker@jugendhilfe-creglingen.de

eisingen wappen
Skip to content