Barrierefrei
[wpa_toolbar]
Beauftragte

Kommunale Beauftragte der Gemeinde Eisingen

Unsere Beauftragten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Jugendbeauftragter

Andreas Glas
(Initiative für Eisingen)

 

Seniorenbeauftragte

Josefine Moser
Telefon: 09306 8591

Josefine Moser ist Ansprechpartnerin für alle Fragen im Zusammenhang mit dem dritten Lebensabschnitt.

Sie vermittelt in Krisensituationen Hilfen, wie

  • Häusliche Pflege
  • Tages- und Nachtpflege
  • Pflegeheime oder ähnliche Einrichtungen
  • Essen auf Rädern
  • Besuchsdienste und Kontakte zu sozialen Einrichtungen

Sie ist aber auch behilflich

  • beim Verfassen einer Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht
  • beim Beantragen einer Pflegestufe oder Anwesenheit beim Besuch des Medizinischen Dienstes

Die Seniorenbeauftragte steht Ihnen mit ihrer ehrenamtlichen Beratung unentgeltlich zur Verfügung und unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

 

Beauftragter für Menschen mit Einschränkung

Ernst A. Hestermann
Telefon: 09306 3464

Ernst A. Hestermann berät die Gemeinde Eisingen bei der Umsetzung der Ziele und Aufgaben des BayBGG – Bayerisches Gesetz zur Gleichstellung, Integration und Teilhabe von Menschen mit Behinderung (Bayerisches Behindertengleichstellungsgesetz – BayBGG) – insbesondere Gleichstellung und Barrierefreiheit für Menschen mit Einschränkung.

eisingen wappen
Skip to content