Im Rahmen der Jugendflamme Stufe 3, leisteten zwei unserer Jugendfeuerwehrler ein soziales Projekt im St. Josefs-Stift Eisingen ab. Am Samstag, den 18. April 2015 läutete die „FreizeitZwo“ mithilfe der Jugendfeuerwehr den Frühling mit dem alljährlichen Frühlingsfest ein.

20150418_1503 :: Wasser marsch
20150418_1503 :: Wasser marsch
Jugendfeuerwehr Eisingen besucht die „FreizeitZwo“ im St. Josefs-Stift. Foto: Maren Hebling
Dabei sorgten die Jugendlichen für Unterhaltung und ermöglichten den Bewohnern während des Festes Feuerwehrmann/-frau zu spielen. Mit im Gepäck hatte die Jugendfeuerwehr mehrere Feuerwehranzüge, die die Bewohner anziehen konnten. Nachdem die richtige Schutzkleidung angezogen war, ging es um die hauptsächliche Angelegenheit, nämlich das Wasserspritzen. Dabei pumpten die Jugendlichen mit Hilfe der Kübelspritze Wasser durch einen Schlauch und die Bewohner zielten damit auf eine aufgestapelte Pyramide aus Dosen. Abschließend wurde eine Fahrt mit dem Feuerwehrauto auf dem Stiftsgelände ermöglicht, über die sich einige Bewohner besonders freuten.

Du möchtest auch zur Jugendfeuerwehr? Dann komm einfach zu einem unserer Treffen oder schreib uns auf Facebook:

https://www.facebook.com/feuerwehr.eisingen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ...