Der Umbau des „Naturnahen Spielbereiches“ in der Kath. Kita St. Nikolaus ist beendet

Endlich geht es wieder richtig raus auf das Außengelände der Eisinger Kindertagesstätte, gerade richtig, um Kastanien, Walnüsse und Haselnüsse zu sammeln und die herbstlichen Farben der Blätter und des Laubes zu genießen. Rund zweieinhalb Monate hat der Umbau jetzt gedauert; etwas verspätet, aber mit viel Freude, Entdeckerlust und Begeisterung nehmen die Eisinger Kinder den Spielplatz wieder für sich ein.

Die Kinder haben in naturnahen Spiel-Räumen im Besonderen eine große Erfahrungswelt mit allen Sinnen zur Verfügung. Natur wird für Kinder erlebbar, dazu gehört für uns auch die Umwelterziehung und die Erziehung zur Achtung der Schöpfung. Ein Naturspielplatz fördert die Kreativität und Phantasie der Kinder und wirkt sich nachhaltig auf das Sozialverhalten aus. Bauen mit Naturmaterialen fördert die Körperwahrnehmung, Koordination, Fein-und Grobmotorik und schult das Gleichge-wicht.

Die „Forschungsstelle für Frei-und Spielraumplanung“, kurz FFS in Hohenahr hat die Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt und viele interessante Spiel- und Erlebnisräume neu geschaffen.

Viele Spielgeräte mussten zwar altersbedingt weichen, aber dafür gibt es nun:

  • einen Wasserspielplatz mit Stau und Matschmöglichleiten
  • ein Baumhaus mit Chill-Hängematten
  • einen großen Schiffsbug für erlebte und bewegte Abenteuergeschichten
  • eine Sandbaustelle zum intensiven Gestalten
  • eine große Hangrutsche mit interessanten Aufstiegen

und natürlich bietet unsere beliebte Felskletterwand weiterhin viele Herausforderungen.

Durch die neu angelegte Terrassierung des abschüssigen Geländes und der neuen Wegführung ist endlich eine gute Stabilität und Sicherung im Außenspielbereich erreicht worden. An unserem Sommerfest am 17. Juni 2018 laden wir alle jetzt schon herzlich ein, um mitzufeiern, aber natürlich auch, um das neue Außengelände ausgiebig zu besichtigen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ...